Curaflex® Kombinationen

Sicherheit mit System

Curaflex® Kombinationen verbinden die Sicherheitsleistung
der Curaflex® Dichtungseinsätze mit den hochwertigen
Curaflex® Futterrohren von DOYMA. Vielfältige
Kombinationsmöglichkeiten ermöglichen die dauerhaft
zuverlässige Abdichtung von Ver- und Entsorgungsleitungen
der Gewerke Hoch- und Tiefbau, Sanitär, Heizung,
Klima, Lüftung und Leitungsbau.

Passt immer
Curaflex® Kombinationen bestehen aus den passgenau abgestimmten
Komponenten Curaflex® Dichtungseinsatz und Curaflex®
Futterrohr. Ob für den Lastfall drückendes oder nichtdrückendes
Wasser, den Einbau in der Wand oder nachträglich
vor der Wand, Curaflex® Kombinationen bieten für jede Leitungsdurchführung
das perfekte System.

Curaflex® Kombinationen abdichtend gegen drückendes Wasser

Curaflex® Kombinationen abdichtend gegen nichtdrückendes Wasser

 

 

Komponenten der Curaflex® Kombination

  • Curaflex® Dichtungseinsatz
  • Curaflex® Futterrohr

Typische Einsatzbereiche

  • Gas- und Wasserleitungen
  • Abwasserleitungen
  • Heizungs- und Fernwärmeleitungen
  • Elektroleitungen, Kabelschutzrohre
  • Schachtbauten
  • Kläranlagen

Leistungsspektrum

  • gegen drückendes und nichtdrückendes Wasser
  • Einsatz in WU-Betonkonstruktionen (weiße Wanne)
  • bei Anwendung mit Abdichtungsbahn oder Dickbeschichtung (schwarze Wanne)
  • für den Einbau in der Wand
  • zur Montage vor der Wand
  • als geteilte Ausführung für die Sanierung