Referenzen

Curaflam® Brandschutz

Neubau Hotel Vier Jahreszeiten, Starnberg

Bei dem Neubau des Hotels "Vier Jahreszeiten" in Starnberg wurde in jedem Stockwerk unser Brandschutzprodukt  Curaflam® Rollit eingebaut.

Die Duchführung erfolgte an F30-Brandschutzwänden und leichten Trennwänden. Die Kupfer- und Edelstahlleitungen wurden mit synthetischen Kautschukisolierungen und dem Curaflam® Rollit ummantelt.

Facharztzentrum Leopold Medical Center

Die Curaflam® Manschette XS kam bei diesem Projekt für eine Sonderlösung zum Einsatz. Die Manschette wurde u.a. bei Rohrbögen und Abzweigungen über das Geberit db 20 Rohr eingebaut.

Außerdem wurde sie bei leichten Trennwänden verwandt.

Altenzentrum, Frankfurt-Preungesheim

Curaflam® Manschette Eco

Meistersingerhalle Nürnberg

Bei der Meistersingerhalle sollten alle Kälteleitungen aus PE-HD durch F90 Brandschutzwände geführt werden. Die Leitungen waren umlaufend mit 19mm Armaflex Synthese Kautschuk isoliert. Die Brandschutzmanschetten Curaflam XS wurden auf beiden Seiten der Wand befestigt. Da die Rohrleitungen teilweise sehr eng aneinander lagen, hat sich das Hochbauamt auf Grund unserer geringen Aufbauhöhe der XS für unser Produkt entschieden.

Auch auf ein paar schräg verlaufenden Leitungen wurden unsere Manschetten zulassungskonform befestigt. Die Isolierung konnte mit durch die Wand geführt werden. Ein Abisolieren ist nicht notwendig. Die Brandschutzschilder wurden regelgerecht bei den Durchführungen befestigt.