Curaflam® 12.500 BSRB / 49.950 BSRB

Anwendungsbereich

  • Abschottung von Ver- / Entsorgungsleitungen bei spez. Anforderungen
  • für nichtbrennbare Rohre
  • Gewerke: Regenwasser, Trinkwasser, Heizung, Kälte

Produktvorteile

  • für Brandabschottungen innerhalb des Bauteils
  • für saubere Abschlüsse im Sichtbereich
  • für Trocken- und Nassbereiche

Downloads

Datenblatt Preisliste Einbauhinweise Ausschreibungstext

Zuordnungstabelle

Zur Abschottung von Rohrleitungen aus

  • PVC, PP, PE-HD, LDPE, PB, PE-X, ABS Ø ≤ 140 mm
  • Kunststoff-Verbundrohre mit Aluminiumeinlage Ø ≤ 110 mm
  • Durchführung einer Begleitheizung ist möglich
  • Schalldämmende Abwasserrohre Ø ≤ 140 mm
    • Friatec Friaphon
    • Ostendorf Skolan
    • Geberit Silent dB 20
    • Wavin AS

Montagebedingungen

  • in Wänden aus Porenbeton, Stahlbeton, Beton und Mauerwerk
  • mit einer Dicke > 150 mm*
  • in Decken aus Porenbeton, Stahlbeton, Beton
  • mit einer Dicke > 150 mm*

* Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung beachten, da je nach Rohrdimension größere Bauteilstärken gefordert sind.

Standardlängen des Abschottungssystems 300 mm; weitere
Längen sind lieferbar.